rdds dashboard icon
Kanzlei DR. SCHROEDER

Dürener Str. 270

50935 Köln

 

Telefon: +49 (0)221 430 82 924

Telefax: +49 (0)221 430 82 949

 

E-Mail: kanzlei@rdds.eu

Internet: www.rdds.eu

Recht Aktuell im Newsfeed

Rechtsanwalt Fachanwalt Beamtenrecht Datenschutzrecht Verwaltungsrecht
Herzlich Willkommen
Rechtsanwaltskanzlei DR. SCHROEDER
Kanzlei für Beamtenrecht und Datenschutzrecht in Köln.
Rechtsanwalt Beamtenrecht Köln NRW

Beamtenrecht

Alle Fragen im Zusammenhang mit gegenwärtigen, zukünftigen oder vergangenen Beamtenverhältnissen.

Rechtsanwalt Datenschutzrecht Datenschutz

Datenschutzrecht

Datenschutz im öffentlichen Bereich mit allen Fragen in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten.

Rechtsanwalt Fachanwalt Verwaltungsrecht

Verwaltungsrecht

Alle Angelegenheiten, in denen die öffentliche Verwaltung ordnend, gestaltend oder auch leistend tätig ist.

Willkommen in der Rechtsanwaltskanzlei DR. SCHROEDER

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Rechtsanwaltskanzlei DR. SCHROEDER – Ihrer Kanzlei für Beamtenrecht und Datenschutzrecht. Die Kanzlei DR. SCHROEDER steht für anwaltliche Professionalität durch

 

  • langjährige fachliche Spezialisierung und regelmäßige fachliche Fortbildung
  • langjährige anwaltliche Erfahrung
  • umfassende und vorausschauende Beratung und Vertretung der Mandanten
  • effektive Durchsetzung und optimale Verteidigung der Interessen der Mandanten
  • individuelle, interessengerechte Lösungen
  • persönliche Betreuung jedes einzelnen Mandats.

 

Diese Grundlagen sind zugleich die tragenden Säulen einer erfolgreichen anwaltlichen Mandatsbearbeitung.

Rechtsanwalt Fachanwalt Beamtenrecht Köln NRW

Beamtenrecht

Als Anwältin für Beamtenrecht ist Frau Dr. Schroeder mit allen Fragen, die sich im Zusammenhang mit gegenwärtigen, zukünftigen oder vergangenen Beamtenverhältnissen stellen, befasst.

Rechtsanwalt Datenschutz Datenschutzrecht

Datenschutzrecht

Datenschutz im öffentlichen Bereich und Datenschutz in der Privatwirtschaft mit allen Fragen in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten.

Rechtsanwalt Fachanwalt Hochschulrecht

Hochschulrecht

Als Anwältin für Hochschulrecht ist Frau Dr. Schroeder mit vielfältigen Fragen, die sich im Hochschulwesen stellen, befasst.

Rechtsanwalt Fachanwalt Verwaltungsrecht Köln NRW

Verwaltungsrecht

Als Fachanwalt für Verwaltungsrecht ist Frau Dr. Schroeder mit verschiedensten Angelegenheiten befasst, in denen die öffentliche Verwaltung ordnend, gestaltend oder auch leistend tätig ist.

Rechtsanwalt Fachanwalt Verfassungsrecht

Verfassungsrecht

Als Anwältin für Verfassungsrecht ist Frau Dr. Schroeder mit komplexen Fragen in den Bereichen Grundrechte und grundrechtsgleiche Rechte befasst. Berücksichtigt werden hierbei z.B. auch die gemeinschaftsrechtlichen Bezüge.

  • Kompetenzen

  •  

    • Beamtenrecht
    • Datenschutzrecht
    • Hochschulrecht
    • Verwaltungsrecht
    • Verfassungsrecht
    • Konfliktlösung

  • Leistungen

  •  

    • Rechtsberatung
    • Rechtsvertretung
    • Rechtsgutachten
    • Konfliktberatung
    • Vermittlung in Konflikten

  • Service

  •  

    • persönliche Betreuung jedes einzelnen Mandats
    • Kostentransparenz
    • Termine nach Vereinbarung
    • zeitnahe Terminvergabe

  • WILLKOMMEN IN UNSERER KANZLEI

  • Herzlich Willkommen in der Kanzlei DR. SCHROEDER – Ihrer Kanzlei für Beamtenrecht und Datenschutzrecht in Köln.
    Als Rechtsanwältin, zugleich Fachanwältin für Verwaltungsrecht, mit langjähriger fachlicher Spezialisierung und anwaltlicher Erfahrung kümmert sich Frau Dr. Schroeder persönlich um die Angelegenheiten ihrer Mandanten.

Rechtliche Beratung und rechtliche Vertretung

Frau Rechtsanwältin Dr. Schroeder ist auf ausgewählte Rechtsgebiete im öffentlichen Recht spezialisiert und grundsätzlich bundesweit tätig. Sie berät und vertritt ihre Mandanten kompetent, umfassend und vorausschauend im:

Beamtenrecht

Als Anwältin für Beamtenrecht ist Frau Dr. Schroeder mit allen Fragen, die sich im Zusammenhang mit gegenwärtigen, zukünftigen oder vergangenen Beamtenverhältnissen stellen, befasst.

Datenschutzrecht

Als Anwältin für Datenschutzrecht ist Frau Dr. Schroeder mit allen Fragen im Zusammenhang mit dem Schutz personenbezogener Daten befasst.

Hochschulrecht

Als Anwältin für Hochschulrecht ist Frau Dr. Schroeder mit vielfältigen Fragen, die sich im Hochschulwesen stellen, befasst.

Verwaltungsrecht

Als Fachanwalt für Verwaltungsrecht ist Frau Dr. Schroeder mit verschiedensten Angelegenheiten befasst, in denen die öffentliche Verwaltung ordnend, gestaltend oder auch leistend tätig ist.

Recht Aktuell der Kanzlei DR. SCHROEDER

  • Grundsätzlich kann ein Stu­dent sei­nen Rück­tritt auch nach dem Be­ginn einer Prü­fung wegen krank­heits­be­ding­ter Prü­fungs­un­fä­hig­keit er­klä­ren. Dabei kann die Prü­fungs­be­hör­de nach Auffassung des Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richts gegen ihre Für­sor­ge­pflicht ver­sto­ßen, wenn sie sich ohne wei­te­re Auf­klä­rungs­maß­nah­men auf die in­halt­li­che Un­zu­läng­lich­keit einer ärzt­li­chen Be­schei­ni­gung be­ruft und keine Nach­bes­se­rung......

  • Die 4. Kammer des Verwaltungsgerichts Göttingen hat mit Urteil vom 03.11.2022 entschieden, dass ein emeritierter Professor weder einen Anspruch auf uneingeschränkte Bibliotheksnutzung noch auf Zurverfügungstellung eines bestimmten Raumes zur Durchführung einer Lehrveranstaltung hat (4 A 191/20). Der Kläger ist emeritierter Professor und begehrt die uneingeschränkte......

  • Wird ein wegen Dienstunfähigkeit vorzeitig zur Ruhe gesetzter Beamter wieder dienstfähig und beantragt er seine Reaktivierung (erneute Berufung in das aktive Beamtenverhältnis), hat der Dienstherr dem Antrag zu entsprechen, sofern dem nicht ausnahmsweise zwingende dienstliche Gründe entgegenstehen. In diesem Rahmen hat der Dienstherr nur zu......

  • Das Verwaltungsgericht Berlin hat am 12.10.2022 entschieden, dass eine Justizvollzugsbeamtin in der Probezeit entlassen werden kann, wenn sie eine heimliche Liebesbeziehung mit einem Strafgefangenen eingeht und ihn in ihre Wohnung aufnimmt. Die Klägerin war als Beamtin auf Probe in einer Justizvollzugsanstalt tätig. Nachdem bekannt geworden......

  • Das Verwaltungsgericht Berlin hat einem Kläger, dessen Bewerbung von der Berliner Feuerwehr nach einem positiven HIV-Test abgelehnt wurde, einen Entschädigungsanspruch wegen einer nicht gerechtfertigten Benachteiligung zugesprochen. Der 1994 geborene Kläger bewarb sich im Frühjahr 2018 als Beamter für den feuerwehrtechnischen Dienst des beklagten Landes Berlin.......

  • Ein Beamter hat Anspruch auf Freizeitausgleich, soweit die ihm gewährten Pausenzeiten in “Bereithaltung” als Arbeitszeit zu qualifizieren sind und hieraus eine dienstliche Inanspruchnahme über die durchschnittlich zu erbringende regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit hinaus resultiert. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig heute entschieden. Der Kläger, ein Bundespolizist,......

Rufen Sie uns an: +49 (0)221 430 82 924

Rechtsanwaltskanzlei DR. SCHROEDER in Köln